In unserem Gästebuch können Sie eine kleine Nachricht an den Jugendchor St. Nicolai hinterlassen.
 
 
71 Einträge insgesamt
 
Gabi schrieb(en) am 28.08.10 um 21.53 Uhr
Ich möchte mich beim kleinen Kammerchor für das tolle Ständchen bei der goldenen Hochzeit bedanken. Es war wunderschön. (Und bei einigen Zuhörern konnte man Tränen glitzern sehen) Sie waren sehr ergriffen. Freu mich schon auf das Jubiläum!
 
Karin Salzer aus Victoria /Vancouver Island schrieb(en) am 27.06.10 um 19.28 Uhr
Wir haben in den letzten 14 Tagen gute Konakte für eine Reise nach West-Kanada geknüpft. Ich denke, es kann eine wunderschöne Reise dorthin werden. Es gibt schöne Landschaften und interessante Orte/ Leute (und Bären nicht zu vergessen!!) Es grüßt Eure Chorleiterin
 
Frau Bornschein aus Ottobrunn schrieb(en) am 14.03.10 um 05.01 Uhr
Hallo Ich bin die Mutter von Andrea, die vor ein paar jahren selbst in diesem Chor gesungen hat. Ich habe mir gerade ein paar Bilder angeschaut und musste feststellen das der Chor immer noch sehr beliebt ist. Macht weiter so. lieben gruss aus Ottobrunn bei München
 
Karin Salzer aus Karibik schrieb(en) am 01.02.10 um 23.28 Uhr
Am Ende dieses besonderen Geburtstages grüße ich alle sehr herzlich. Bei strahlendem Sonnenschein haben wir gebadet , und nun segelt die Sea Cloud II weiter nach St. Lucia. Viele Grüße bis zum 17. Februar sendet Eure Chorleiterin Karin Salzer.
 
Fee Zauberwald schrieb(en) am 13.12.09 um 02.14 Uhr
Hey an den Kameramann des Südafrikadokumentarfilms, andre. Erstmal wer ich bin: Thomas, n mitschüler von imke falls du die kennst. hab mir grad den film mit offener kinnlade angucken müssen, weil ich eher nen 10. klasse handyvideo unterwegs innen hannover zoo erwartet hab. ich war wirklich begeistert und fand deine ideen zur szenenkombination ziemlich gut und konnte mir hinter diesem film schwer jemand "unprofessionellen" vorstellen. und dass mein eindruck nicht unerwähnt blieb hielt ich es für wichtig mal hir ins gästebuch zu schreiben. Ich finde echt dass du talent hast und es schade wär wenn dieses klanglos untergeht. mach was draus, einer mehr drückt dir die daumen. greetz Thomas
  Jüngere Einträge